Call of Duty WWII: Vanguard“, so soll zumindest der Arbeitstitel des neuen Serienablegers lauten, der in diesem Jahr erscheint.

Laut “ModernWarzone“, das als erstes darüber berichtet hat, dass “Call of Duty 2021” von Sledgehammer Games entwickelt wird und im Zweiten Weltkrieg stattfindet, ist der Arbeitstitel des neuen Ablegers “Call of Duty WWII: Vanguard“. Das fertige Spiel dürfte deswegen anders heissen. Es besteht jedoch die Chance, dass es dabei bleibt.

“Call of Duty WWII: Vanguard” wird, wie es schon der Arbeitstitel andeutet, im Zweiten Weltkrieg stattfinden, aber es gibt auch das Gerücht, dass es zusätzlich einige Abschnitte oder Custcenes in den 50er-Jahren geben könnte, also zur Zeit des Korea Kriegs. Wie umfangreich das Ganze ausfallen könnte, falls es denn stimmt, muss sich noch zeigen.

Quelle: games.ch


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.